Willkommen bei Ihrem Partner für regulatorische Anforderungen im IT Bereich für Finanzinstitute

Mit nur vier einfachen Schritten zu einer professionellen Zusammenarbeit.

Die Vorgehensweise ist dabei völlig transparent.

1.) Wir sprechen über Ihre Themen

Um eine ordnungsgemäße Beratungs- oder Unterstützungsleistung anbieten zu können, bedarf es einer guten Vorbereitung und Bestandaufnahme Ihres Themas.

In unserem Erstgespräch werde ich mir einen Überblick über Ihr Thema verschaffen. Dies bedeutet, dass wir über Ihr Business sprechen und uns dabei Ihre Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe aus der Perspektive eines Helikopters betrachten. Zudem besprechen wir die wesentlichen aufsichtrechtlichen und gesetzlichen Anforderungen, welche zeitnah angepackt werden sollten.

2.) Analyse und Angebotserstellung

Nach unserem Erstgespräch werde ich alle Informationen zusammentragen und analysieren. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse fasse ich wie eine Art Maßnahmenplan zusammen, erstelle eine mögliche Vorgehensweise zur Umsetzung des Maßnahmenplans und ein diesbezügliches Angebot. Anfallende Kosten zur Erstellung eines Maßnahmenplans werden bei einer möglichen Beauftragung zur Unterstützung der Umsetzung verechnet.

3.) Beratungs- und Unterstützung

Sofern Ihnen mein Angebot zusagt, gehe ich mit Ihnen gemeinsam in ein KickOff und besprechen die weitere Vorgehensweise, um Ihrem Thema zukünftig kein Raum mehr zu geben.

Bedeutet: Ich zeige Ihnen auf, wie wir an die Umsetzung der Maßnahmen herangehen, welche Informationen wir dafür benötigen und wie wir diese aufarbeiten, anpassen oder komplett neu implementieren. Wir werden gemeinsam die Prioritäten bei der Umsetzung definieren und abstimmen, damit wir mit der Arbeit beginnen können.

In der dritten Phase ist es von Nöten, dass der Klient mitwirkt und die entsprechenden Ressourcen, welche zur Umsetzung der Maßnahmen führen, zur Verfügung stehen. Es ist wichtig, dass wir gemeinsam ein Ziel verfolgen, nur so können Sie die Ordnungsmäßigkeit gemäß den gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen erreichen.

4.) Review unserer Zusammenarbeit

Zum Schluss unserer gemeinsamen Arbeit führe ich ein Review durch. Ich zeige Ihnen auf , wo wir begonnen haben und wo wir heute stehen. Zudem zeige ich Ihnen auf, wo Sie zukünftig stehen können, wenn Sie meine Empfehlungen und Hinweise weiter verfolgen.

Auswahl meines Leistungsangebots

IT-Revision / IT-Audit

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung von IT ist auch die „third line of defense“, die IT-Revision, heutzutage besonders gefordert. Eine Auslagerung ist oft ein sehr guter Weg.

Informationssicherheit

Die Anforderungen der EBA, BaFin oder auch der FMA im Bereich der Informationssicherheit haben sich erhöht. Ich übernehmen für Sie alle Aufgaben des Informationssicherheitsbeauftragten.

Datenschutz

Seitdem die EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Gültigkeit besitzt, wächst die Unsicherheit in den Unternehmen. Ich übernehme die Aufgaben des internen Datenschutzbeauftragten.